Leezen und Umgebung

Der Ort Leezen wurde 1325 das erste Mal urkundlich erwähnt. Die Gemeinde hat heute ca. 1.200 Einwohner und gehört zum Amt Ostufer Schweriner See. Das Dorf liegt direkt vor den Toren der Landeshauptstadt Schwerin am Ufer des Schweriner Innensees. Im Zentrum des Ortes befindet sich ein wunderschönes Gutshaus, dass 1850 erbaut wurde. Nach der Wende wurde es aufwendig restauriert und beherbergt heute das Standesamt und einige Wohnungen.

Leezen ist verkehrsgünstig angebunden und befindet sich direkt zwischen den Autobahnabfahrten Schwerin (Ost) und Schwerin (Nord) an der Autobahn A14 (Zubringer zur A24 - Berlin/Hamburg). Unser Haus befindet sich zentral im Ort in der Hauptstrasse 25. Wie Sie genau zu uns finden, erklärt Ihnen unsere Anfahrtskizze. Mehr über Leezen finden Sie auch auf den Seiten des Amtes Crivitz.

HELIOS Klinik Leezen

Im Ort befindet sich eine HELIOS Reha-Klinik. Die Fachklinik mit 219 Betten kümmert sich hauptsächlich um die akute Versorgung Schwerstkranker. Die Reha-Klinik Leezen ist von unserem Haus innerhalb von ca. 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Deshalb zählen auch sehr oft Verwandte der Patienten zu unseren Gästen. Da ein Klinikaufenthalt leider meist eine langfristige Angelegenheit ist, halten wir für die Angehörigen Sonderangebote bereit. Mehr zur Klinik Leezen erfahren Sie hier.

Einkaufsmöglichkeiten

Unsere Zimmer bieten Ihnen eine komplett ausgestattete kleine Küche, so dass Sie sich bequem selbst versorgen können. Die entsprechenden Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Leezen auch. Im Ort gibt es z.B. zwei Supermärkte, Bäckereien und eine Fleischerei. Auch Blumenladen und eine Apotheke finden Sie hier. Und falls Sie nicht selbst kochen wollen, stehen ihnen auch Gaststätten und Cafes zur Verfügung. Im Ort befinden sich zudem eine Filiale der Sparkasse und der Raiffeisenbank sowie eine Tankstelle.

Umgebung

Leezen befindet sich in mitten der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie können den Ort wunderbar als Ausgangsbasis für Ausflüge in die nähere Umgebung nutzen. Neben der Landeshauptstadt Schwerin lädt auch die nahe gelegene Hansestadt Wismar zu einem Bummel ein. Die Natur lässt sich am besten während ausgedehnter Spaziergänge und mit dem Fahrrad erkunden.

Natur erleben

Machen Sie doch z.B. eine kleine Fahrradtour zur Naturschutzstation Karnin. Sie liegt nur 7km von Leezen entfernt in einem traumhaften Naturschutzgebiet direkt an der Warnow. Nur ein paar Fahrradminuten weiter befindet sich der Archäologische Lehrpfad Kritzow mit Resten einer Hofanlage und Hügelgräbern aus der ur- und frühgeschichtlichen Kulturepoche.

Entlang des Schweriner Außensees, ebenfalls gut mir dem Fahrrad erreichbar, liegen einige der Naturerfahrungsräume der SEENATOUR-Schwerin. An den verschiedenen Stationen erfahren Sie mehr über die Natur auf und an den Ufern des Schweriner See.

Die Mecklenburgische Seenplatte eignet sich hervorragend zum Wandern, Radfahren und für Paddeltouren. Mehr zum Urlaub an und auf dem Wasser erfahren Sie auf mv-maritim.de.

Landeshauptstadt Schwerin

Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns Schwerin ist nur 14 km entfernt. Ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die kulturellen Schätze ihrer Museen und viele einzigartige Veranstaltung machen sie zu einem der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Besuchen Sie Schwerin und sein Märchenschloss. Genießen Sie die Stadt der Sieben Seen. Zahlreiche Informationen über die Perle im Spiegel der Seen, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungshöhepunkte finden Sie auf den offiziellen touristischen Seiten der Stadt Schwerin unter schwerin.com.

2009 war Schwerin Gastgeber der Bundesgartenschau (BUGA). In Vorbereitungen auf dieses Großereignis wurde die Stadt an vielen Orten umgestaltet. Fast alle Attraktionen sind noch immer zu sehen, so dass sich ein Besuch in mehrfacher Hinsicht lohnt.

Hansestadt Wismar

Nur 30 km von Leezen entfernt befindet sich die Hansestadt Wismar mit ihren interessanten Bau- und Kulturdenkmalen und ihrem unverwechselbaren Flair. Die Stadt bezaubert mit romantischem Hafen, den sorgsam restaurierten Bürgerhäusern, dem einzigartigen Marktplatz und und und. Weitere Informationen über Wismar finden Sie unter wismar.de. Auch ein Besuch im Erlebnisbad Wonnemar lohnt sich.

Zu dem ist Leezen ein guter Startpunkt für Tagestouren in die nähere Umgebung z.B. nach Sternberg, in die Barlachstadt Güstrow oder Ludwigslust.

Wir helfen Ihnen vor Ort gern bei der Planung Ihres Urlaubs weiter. Fragen Sie uns einfach. Wir haben sicher den einen oder anderen "Geheimtip" parat.